Klimamessumformer PFT25 Serie

Produktbild: Kanaltemperaturfühler PFT25K (Kanalsensor)
Kanaltemperaturfühler PFT25K (Kanalsensor)
QR-Bild:
Datenblatt PFT25

Lieferbar als Kanal-, Raum- oder  Aussenfühler
Digitale Signalübertragung vom Sensor zur Auswerteelektronik

Kalibrationsparameter auf dem Sensorchip gespeichert
Austauschbarkeit des Sensors ohne Nachkalibrierung
Analogausgang umschaltbar auf Taupunkttemperatur, Absolutfeuchte, Feuchtkugeltemperatur oder Enthalpie

Produktbild: Raumtemperaturfühler PFT25R (Raumsensor)
Raumtemperaturfühler PFT25R (Raumsensor)

Der Messumformer PFT25 bildet aus den direkt gemessenen Größen Temperatur und relative Feuchte durch digitale Rechnung die in der Klimatechnik häufig genutzten Größen: relative Feuchte, Taupunkttemperatur, Absolutfeuchte, Feuchtkugeltemperatur und Enthalpie. Das Gerät hat zwei Analogausgänge, Ausgang 1 liefert das Temperatursignal, mit einem 2-poligen DIP-Schalter können vier der oben genannten Messgrössen auf den Ausgang 2 gelegt werden. Die Bauform des PFT25 entspricht der des Messumformers PFT22.

Zeichnung: Abmessungen PFT22
Abmessungen PFT22
Produktbild: Aussentemperaturfühler PFT25A (Aussensensor)
Aussentemperaturfühler PFT25A (Aussensensor)